Flusskreuzfahrten – Reiseziele


Die Donau

Die Donau ist der einzige große Strom in Europa, der von West nach Ost fließt. Der zweitgrößte, fast 3.000 Kilometer lange Fluss gehört seit jeher zu Europas wichtigsten Handelswasserstraßen. Die Ufer der Donau säumen Krönungsstädte mit prachtvollen Bauwerken, idyllische Dörfer, historische Burgen und Schlösser, enge Schluchten und weite Tallandschaften.

 

Die Höhepunkte an der Donau sind die liebliche Wachau, die Hauptstädte der Slowakei und Ungarns, Bratislava und Budapest - überall sind kulturelle Highlights und traumhafte Aussichten garantiert. Längere Reisen führen durch das anschließende Donaudelta, das von unberührter Naturlandschaft und einzigartigen Biotopen durchzogen ist, bis zur Mündung ins Schwarze Meer.

 

Donau Kreuzfahrten gehören zu den attraktivsten und beliebtesten Flussreisen in Europa. Ob auf Kurz-Kreuzfahrten oder bei der zwei Wochen reise bis zum Schwarzen Meer und wieder zurück nach Wien oder Passau.

 

Auf einer Donau Flusskreuzfahrt erleben Sie Europas in seiner ganzen Pracht.

 

4-16 Tage auf der Donau bis nach Ungarn oder zum Schwarzen Meer ab/bis Passau oder ab/bis Nürnberg

4-16 Tage Flusskeuzfahrt auf der Donau von Passau oder Nürnberg nach Wien und weiter nach Ungarn oder bis zum Schwarzen Meer und wieder zurück nach Passau oder Nürnberg: 28 Schiffe fahren auf der Donau sowohl als Kurz-Flusskreuzfahrt als auch über 1 Woche von Passau über die Wachau nach Wien, Esztergom, Budapest, Bratislava, Krems an der Donau, Melk zurück nach Engelhartszell (Passau). Diese Reisen finden regelmäßig bis 31. Dezember 2023 statt.

 

4-16 Tage auf der Donau bis nach Ungarn oder zum Schwarzen Meer ab/bis Wien

4-16 Tage Flusskeuzfahrt auf der Donau von Wien und weiter nach Ungarn oder bis zum Schwarzen Meer und wieder zurück nach Wien: 7 Schiffe fahren auf der Donau sowohl als Kurz-Flusskreuzfahrt als auch über 1 Woche von Wien, Esztergom, Budapest, Bratislava, Budapest, Belgrad zum Eisernen Tor und weiter bis zum Schwarzen Meer und wieder zurück nachWien. Diese Reisen finden regelmäßig bis 31. Dezember 2023 statt.

 



Kurz-Kreuzfahrten Premium all inclusive auf der Donau ab/bis Passau ab 229

Arosa DONNA / BELLA / FLORA / MIA / RIVA - 5 - 6 Tage Flusskeuzfahrten auf der Donau ab/bis Passau (Engelhartszell):

Die 5 und 6-tägigen Flusskreuzfahrten führen von Passau über Wien, Bratislava, Linz zurück nach Passau und finden regelmäßig von 23. Oktober bis 31. Dezember 2023 statt.

 

Advent Kreuzfahrten auf der Donau ab/bis Wien oder ab/bis Passau

22 Schiffe fahren im Advent 4 - 8 Tage auf der Donau ab/bis Wien oder ab/bis Passau (Engelhartszell) oder ab/bis Nürnberg:

Abfahrten regelmäßig von 1. November bis 31. Dezember 2023.

 



Rhein, Main, Mosel & Saar

Rhein

Eine Rhein Kreuzfahrt ist eine der schönsten Kreuzfahrt Routen in Europa. Der Rhein ist nicht nur einer der wichtigsten, sondern auch der reizvollsten Flüsse in Deutschland.

 

Eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein bietet ganz besondere Impressionen. Die Strecke ist grandios, die Aussichten traumhaft schön. Nicht nur Burgen und Schlösser warten auf Ihre Erkundung, auch bedeutende Städte und pittoreske Orte laden zum Besuch ein. Der schönste Abschnitt des Rheins ist sicherlich der Mittelrhein, der UNESCO-Weltnaturerbe ist.

 

Der Rhein erstreckt sich von der Schweiz bis zur Nordsee – vom Oberrhein über den romantischen Mittelrhein bis in die Niederlande locken die schönsten Städte und Landschaften. Der beliebte Rheingau, das schöne Siebengebirge, die verwunschene Loreley, malerische Fachwerk-Orte wie Rüdesheim und Linz am Rhein als auch faszinierende Städte wie Mainz, Köln und Düsseldorf garantieren eine Rhein Kreuzfahrt für höchste Ansprüche.

 

Südlich von Köln liegt Bonn und Königswinter, die Loreley liegt noch weiter südlich am Mittelrhein, also stromaufwärts. Der Rhein bildet die Grenze zwischen Frankreich und Deutschland im Süden unseres Landes.

 

Rhein in Flammen

 

Ein spektakulärer Lichterzauber auf dem Rhein: wenn der Nachthimmel zwischen Bonn und Bingen durch ein fulminantes Höhenfeuerwerk festlich erstrahlt und Promenaden, Schlösser und Landschaften in magische Atmosphäre taucht, genießen Sie an Deck der Rhein in Flammen Kreuzfahrt dieses besondere Erlebnis aus allererster Reihe. Nehmen Sie teil an der Parade ausgewählter Schiffe, die feierlich beleuchtet den Rhein entlang fährt. Vorbei an Bengalfeuern und bunten Uferfesten taucht das krönende Abschlussfeuerwerk den Rhein endgültig in Flammen – ein unvergessliches Lichterspektakel!

 

Es ist die Kombination aus festlich angestrahlten Schlössern und Landschaften, surrealen Licht- und Lasershows an den Ufern, einer fein abgestimmten musikalischen Untermalung und ungezwungene Geselligkeit, die jeder der fünf Rhein in Flammen zu den eindrucksvollsten Festen am Niederrhein macht. Wenn dann in Linz, Bonn, Bingen, Koblenz, Oberwesel oder Sankt Goar das aufwendig inszenierte, rund 20 Minuten dauernde Abschlussfeuerwerk beginnt, sind nicht nur Feuerwerksliebhaber begeistert. Statt einzelner Raketen werden hier richtige Kunstwerke in den Himmel geschossen, die sich direkt über Ihnen in luftiger Höhe zu himmlischen Bildern zusammenfügen.

 

Auf der Strecke von Linz nach Bonn wird am ersten Maiwochenende jedes Jahr der Auftakt zu den fünf verschiedenen Veranstaltungen des Rhein in Flammen eingeläutet. Vorbei am Rheintor in Erpel und der Burg Rolandseck, den idyllischen Weinbergen des Rheintals sowie der Insel Nonnenwerth und dem Drachenfels ist Ihr Ziel auf dieser Rhein in Flammen Kreuzfahrt die Bonner Rheinaue. Bereits am Nachmittag finden hier zahlreiche Veranstaltungen mit regionalen Bands und Künstlern statt, die am Abend, beim Eintreffen des Schiffskonvois, im fulminanten pyrotechnischen Lichterspektakel vor der prachtvollen Kulisse des Siebengebirges gipfeln.

 

Zwischen Niederheimbach und Bingen heißt es vor der Kulisse des UNESCO-Welterbes Mittelrheintal am ersten Samstag im Juli jeden Jahres Leinen los zur Rhein in Flammen Kreuzfahrt mit stimmungsvollen Feuerwerkserlebnis. Eine Flotte von ungefähr 50 Schiffen zieht dann bei einbrechender Dunkelheit begleitet von 6 unterschiedlichen Feuerwerken vorbei an den angestrahlten Burgen Reichenstein, Ehrenfels und Klopp, lässt die Landesgartenschau in Bingen hinter sich und schlängelt sich an der Rheinkurve durch das Binger Loch und an den Weinbergen von Assmannshausen vorbei, um bei der Ankunft im Hafen von Bingen am Rhein gegen Mitternacht vom Abschlussfeuerwerk begrüßt zu werden.


Arosa Flusskreufahrten Premium all inclusive am Rhein & Main ab/bis Köln

Arosa SENA (das neueste Flaggschiff) / SILVA / BRAVA / AQUA - 5-8 Tage Flusskreuzfahrten am Rhein & Main ab/bis Köln: Diese Reisen finden mehrmals in der Woche von 4. November bis 31. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Köln - Wien können wahlweise dazugebucht werden!

 

Arosa Flusskreufahrten Premium all inclusive am Rhein, Main und Mosel ab/bis Köln

Arosa SENA (das neueste Flaggschiff) / SILVA / BRAVA / AQUA / FLORA - 6-9 Tage Flusskreuzfahrten am Rhein & Main ab/bis Köln: Diese Reisen finden mehrmals in der Woche bis 31. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Köln - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



1 Woche MS VIVA One Premium all inclusive nach Holland und Belgien ab/bis Düsseldorf

1 Woche Flusskeuzfahrt Premium all inclusive nach Holland und Flandern mit der MS VIVA One dem neuesten Flaggschiff ab/bis Düsseldorf: Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Düsseldorf nach Amsterdam, Hoorn, Rotterdam, Gent, Antwerpen, Nijmegen und zurück nach Düsseldorf findet regelmäßig von 4. September bis 31. Dezember 2023 statt. Die Flüge Wien - Düsseldorf - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



Mosel

Romantisch, bezaubernd und kulinarisch, so kann man eine Mosel Flussreise am besten beschreiben. Zwischen dem Deutschen Eck in Koblenz bis kurz hinter Trier fließt die Mosel durch eines der schönsten Flusstäler, die Deutschland zu bieten hat. Gesäumt von steilen Weinbergen mit wunderschönen Winzerorten, prägen märchenhafte Burgen und Schlösser an den Hängen das Landschaftsbild in dieser Gegend.

 

In der malerischen Grenzregion zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich schlängelt sich die Mosel durch eine bekannte Weinregion mit eindrucksvollen Burgen und Schlössern. Tiefe Täler, idyllische Winzerorte und historische deutsche Städte prägen die Strecke zwischen Rhein und Saar. Das Einzugsgebiet der Mosel gehört zu einer der schönsten deutschen Flusslandschaften. Deutsche Weingeschichte findet man entlang des reizvoll mäandrierenden Flusslaufs zuhauf. Schon die Römer wussten die Schönheit dieser Region zu schätzen. Relikte wie die Porta Nigra in Trier zählen zu den weltbekannten Baudenkmälern aus dieser Zeit.

 

Eine Mosel Flusskreuzfahrt ist auch eine Reise in die deutsche Geschichte. Auf der „Straße der Römer“ reisen Sie auf der Mosel vom Limes bei Koblenz zur Kaiserstadt Trier. Die älteste Stadt Deutschlands wurde vor mehr als 2000 Jahren von den Römern gegründet. Abgesehen von dem bekanntesten Bauwerk, der Porta Nigra, schmücken noch viele weitere Baudenkmäler aus der Römerzeit die Stadt, darunter das Amphitheater, die Kaisertherme und die Konstantinbasilika. An Bord und bei Landgängen während Ihrer Mosel Flussreise erfahren Sie Wissenswertes über die deutsche Geschichte, aber auch über die deutschen Weine an Rhein, Mosel und Saar. Denn auch der Weinanabau hat in dieser Region eine lange Tradition. In den typischen Winzerorten Bernkastel-Kues und Cochem können Sie sich nicht nur über Weine informieren, sondern selbstverständlich auch welche probieren.

 

Eine Mosel Flussreise ist für Menschen, die gerne Wein trinken, der pure Genuss. Denn nicht nur der Geschmack der Weine, auch ihre Herkunft, die traditionsreichen Winzerorte und die bezaubernde Landschaft bilden eine reizvolle Kombination für Ihre Mosel Kreuzfahrt. Einer der Höhepunkte Ihrer Tour ist das Örtchen Bernkastel-Kues, auch das „Herz der Mittelmosel“ genannt. Das mittelalterliche Stadtbild ist von Häusern aus der Gründerzeit, der gotischen Michaelskirche und den vielen schmalen Gässchen und kleinen Weinstuben gekennzeichnet. Auch an weiteren Stationen Ihrer Mosel-Tour, zum Beispiel in Cochem, können Sie die edlen Tropfen kosten und alles über Anbau, Rebsorten und Qualität der Moselweine erfahren.

 

6-10 Tage auf der Mosel ab/bis Köln oder ab/bis Düsseldorf

6-10 Tage Flusskeuzfahrt auf der Mosel ab/bis Köln oder ab/bis Düsseldorf: 31 Schiffe fahren auf der Mosel sowohl als Kurz-Flusskreuzfahrt als auch über 1 Woche. Diese Reisen finden regelmäßig von bis 31. Dezember 2023 statt. Die Flüge Wien - Düsseldorf - Wien oder Wien - Köln - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



Main

Auf dem längsten Nebenfluss des Rheins können Sie bei einer Main Kreuzfahrt durch Deutschland über dessen gute Verbindungen bis zu den Nachbarländern Luxemburg, Belgien, Niederlande und Frankreich reisen. Rund um das Rhein-Main-Gebiet sehen Sie bekannte Städte wie Frankfurt und Mainz oder Sie folgen dem Main über Würzburg, Schweinfurt, Bamberg bis zum Main-Donaukanal bei Regensburg. Genießen Sie die wunderbaren Uferlandschaften, Städte und Dörfer vom Wasser aus.

 

Auf über 500 Kilometer Länge bahnt er sich seinen Weg von Kulmbach über Würzburg, durch Frankfurt bis zur Rhein-Mündung bei Mainz. Durch seine zentrale Lage mitten in Deutschland können Sie eine Main Flusskreuzfahrt wunderbar mit einer Kreuzfahrt auf dem Rhein, der Mosel oder der Donau kombinieren und so weitere Regionen Deutschlands und in den Nachbarländern Frankreich, Holland oder Luxemburg kennen lernen.

 

Frankfurt

 

Natürlich verbindet man die Stadt Frankfurt zuallererst mit der Skyline der Bankenhochhäuser und dem Frankfurter Flughafen. Wenn Sie aber Frankfurt bis jetzt noch keinen Besuch abgestattet haben, dann sollten Sie das auf einer Main Kreuzfahrt unbedingt tun. Frankfurt ist eine historische und reizvolle Stadt mit verschiedenen kulturellen Angeboten. Bei einer Stadtbesichtigung stößt man zuerst auf den bekannten „Römer“ mit den charakteristischen Stufengiebeln mitten in der Altstadt, die in unmittelbarer Nähe zum Main liegt. Die Alte Nikolaikirche, das Senckenberg-Museum mit seinen frühzeitlichen Dinosaurier-Skeletten oder das Kunstmuseum „Städel“ am Mainufer, das man über die Fußgängerbrücke „Eiserner Steg“ erreicht, gehören genauso zu Frankfurt wie der berühmte hessische „Ebbelwoi“.

 

Einen Teil des Mains mit seinen malerischen Uferlandschaften und Städten können Sie auf einer Main Kreuzfahrt entdecken!

 


Saar

Bei einer Saar Flusskreuzfahrt fahren Sie in die Grenzregion zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich, wo sich der Flusslauf der rund 230 Kilometer langen Saar durch die malerische Natur, tiefe Flusstäler und bekannte Weinanbaugebiete schlängelt. Bekannte Städte, wie Koblenz oder Trier mit ihren eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten säumen die Flussreise vom Rhein über die Mosel bis zur Saar, deren Einzugsgebiet fast 7.500 Quadratkilometer groß ist.

 

Bis zum Herzogtum Luxemburg und der Saarschleife reisen Sie auf dieser Saar Kreuzfahrt durch wunderschöne Naturlandschaften und erleben viele kulturelle Höhepunkte!

 

Vom Frühjahr bis Herbst und besonders in den Sommermonaten sind Saar Flussreisen bei Kreuzfahrern besonders beliebt. Die Weinreben hängen voll mit fruchtig-reifen Trauben und das satte Grün der Natur in Verbindung mit der Bergkulisse der Vogesen erscheinen vom Fluss aus in einem ganz besonderen Licht. Die Saarregion ist außerdem als Industrieregion bekannt. Große Anlagen der Eisenverhüttung und Stahlverarbeitung, Gruben und Glashütten, dazugehörige Werkssiedlungen und Arbeiterhäuser sind typische Relikte aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Die Völklinger Hütte (UNESCO Weltkulturerbe) ist eines der Wahrzeichen dieser europäischen Industriekultur. Schon im 17. Jahrhundert diente die Saar als Verkehrsweg, um Holz aus dem Südwesten Deutschlands bis an die Nordseeküste zu transportieren. Zu den landschaftlichen Höhepunkten gehört auch die berühmte Saarschleife bei Saarburg, die Sie auf Ihrer Saar Kreuzfahrt erreichen. Vom Aussichtspunkt "Cloef" bei Orscholz genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Saarschleife.

 


Holland & Belgien

Holland

Das Königreich der Niederlande verfügt über eine lange Küste, beliebte Segelgebiete sowie malerische Städte, von denen Amsterdam mit seinen Grachten von besonderer Bedeutung ist. Sehenswerte holländische Städte auf der Holland Kreuzfahrt sind außerdem der Regierungssitz Den Haag, der Ort Keukenhof mit den größten Tulpenfeldern der Niederlande und Rotterdam, weltbekannt für seinen Hafen und die einzigartige moderne Schleusentechnik. Am Ijsselmeer, größter Binnensee Hollands, liegen die Fischerdörfer Volendam, Edam, Hoorn oder Marken, in denen uralte Traditionen gepflegt werden und Käsehersteller sowie Holzschuhmacher ihren Stammsitz haben.

 

Seit jeher haben die Holländer ein ganz besonderes Verhältnis zum Wasser und die Bezeichnung „Niederlande“ kommt nicht von ungefähr. Ein Viertel des kleinen Landes liegt unter dem Meeresspiegel, an der niedrigsten Stelle sind es fast sieben Meter. Ohne seine Deiche und Polder gäbe es Holland schon längst nicht mehr. Umso bewundernswerter, wie gut sich die Einwohner im Laufe der Jahrhunderte an die Gegebenheiten angepasst und zu echten Wasserexperten geworden sind.

 

Amsterdam

Bekanntestes Beispiel, wie man in einem Land mit viel Wasser eine große Stadt errichtet, ist Amsterdam. Die berühmte Grachtenstadt zeigt Ihnen auf der Niederlande Kreuzfahrt, wie man durch optimale Planung das Wasser als Straße und für Transportwege nutzt. Kleine und große, gebogene und gerade Brücken, schwimmende Restaurants und Hausboote gehören hier zum normalen Stadtbild. Zusammen mit den zahlreichen noch erhaltenen auf Pfählen gebauten Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert gehört Amsterdam zu den attraktivsten Städten Europas und lockt jährlich Millionen Besucher an.

 

Belgien

Das kleine westeuropäische Königreich Belgien, umrahmt von Frankreich, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden, bietet ideale Voraussetzungen für eine Belgien Flusskreuzfahrt. Gut gelegen in der Nähe der großen Seehäfen und durchzogen durch ein weit verzweigtes Kanalnetz können Sie Belgien so am besten kennen lernen. Lassen Sie sich von der schönen Architektur und der kulturellen Vielfalt in Städten wie Brüssel, Antwerpen, Gent oder Brügge einfangen und probieren Sie die berühmten Belgischen Pralinen oder eine ordentliche Portion Pommes Frites.

 

Belgien hat von allem etwas. Im Norden grenzt es an die Niederlande, deren Einflüsse die flämische Region Belgiens prägen. Im Süden und Westen leben die französischsprachigen Wallonen. Eine kleine deutschsprachige Region an der Grenze zu Deutschland gibt es ebenfalls. Damit wird deutlich, warum ausgerechnet die belgische Hauptstadt Brüssel EU-Sitz ist. Abgesehen davon haben Brüssel, Antwerpen, Gent und andere Städte des elf Millionen Einwohner zählenden Landes architektonisch und kulturell viele Höhepunkte zu bieten, die Sie auf Ihrer Belgien Kreuzfahrt bei zahlreichen Ausflugstouren erkunden können.

 

Brüssel

Die belgische Hauptstadt Brüssel zählt zu den attraktiven europäischen Metropolen, von deren Atmosphäre Besucher aus aller Welt beeindruckt sind. Das 1958 zur Weltausstellung gebaute Atomium, der berühmte Brunnen mit seinem Manneken Pis und das königliche Schloss im Vorort Laaken gehören zum Besuchsprogramm genau wie eine Fahrt durch das EU-Viertel mit seinen imposanten Gebäuden. Im Herzen Brüssels liegt der mittelalterliche Marktplatz „Grand Place“, der als einer der schönsten Plätze der Welt gilt und vom gotischen Rathaus und rund 40 goldverzierten Gildehäusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt wird. Gemütliche Gassen, nette Cafés und Restaurants laden Sie zum Bummeln und Genießen ein. Mit seinen trendigen Boutiquen, coolen Szenelokalen und schicken Designhotels zieht Brüssel auch jüngeres, internationales Publikum an.

 

MS Alina mit all inclusive & MS Andrea mit Vollpension ab/bis Köln

1 Woche Fusskreuzfahrten nach Holland und Belgien:

Ab/bis Köln fahren die MS Alina mit all inclusive von Köln, Amsterdam, Medemblik, Hoorn, Rotterdam, Gent und Antwerpen und Nijmengen zurück nach Köln ab 675 bis 31. Dezember 2023.

Die Flüge Wien - Köln - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 

MS Antonia "neuestes Schiff" mit Vollpension ab/bis Köln

11 Tage Fusskreuzfahrt mit der MS Antonia "dem neuesten Schiff" nach Holland und Belgien ab/bis Köln ab 1299,-:

Die 11-tägige Flusskreuzfahrt startet in Köln, Nijmegen, Rotterdam, Antwerpen, Gent, Middelburg, Schoonhoven, Amsterdam, Hoorn, Medemblik, Enkhuizen und Arnheim zurück nach Köln bis 31. Dezember 2023.

Die Flüge Wien - Köln - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



Seine, Rhone & Saone

Frankreich

Die Genussfreude der Franzosen ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Guter Wein, gutes Essen, fantastische Architektur, viel Geschichte und abwechslungsreiche Natur – auf einer Frankreich Flussreise werden auch Sie zum Genießer par excellence. Auf der Rhône oder dem Rhein, der Seine oder Saône entdecken Sie die vielen unterschiedlichen Regionen Frankreichs mit ihren abwechslungsreichen Uferlandschaften, Burgen und hübschen Städtchen. Und natürlich ist Paris, die Stadt der Liebe, vom Schiff aus ein besonderer Genuss.

 

Paris

Eine Flussfahrt auf der Seine ist die wundervollste Art, Paris zu erleben. Von hier aus sehen Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten der weltbekannten und wohl romantischsten Stadt der Welt, die zu Recht den Namen „Stadt der Liebe“ trägt. Eiffelturm, Louvre, Notre Dame, Invalidendom oder die Champs-Elysée, die Liste der Sehenswürdigkeiten ist lang, ein architektonisches Meisterwerk nach dem anderen lockt jedes Jahr Millionen Besucher in die französische Hauptstadt. Und was wäre Paris ohne das typisch französische Flair der kleinen Cafés im Quartier Latin, die zu einem leckeren Café au Lait einladen.

 

Seine

Die Seine gehört zu Paris wie der Eiffelturm. In der „Stadt der Liebe“ startet und endet Ihre Flussreise auf der Seine. Montmartre, Champs Elysée, Notre Dame oder Louvre und die Stadtbezirke auf den Inseln „Îles“ können Sie vom Fluss aus genießen oder bei einer Panorama-Rundfahrt besichtigen. Die Seine zeigt auch im weiteren Verlauf bis zur Mündung in den Ärmelkanal bei Le Havre, wie schön ihre Uferlandschaften sind. Naturparks und malerische Städte säumen das Ufer und laden zu Ausflügen ein.

 

Die Bezeichnung „Stadt der Liebe“ trägt Paris zu Recht. Keine andere Stadt der Welt zieht verliebte Paare so an wie Paris. Mehr als 15 Millionen Touristen verzeichnet die Stadt an der Seine jedes Jahr. Sie alle wollen den berühmten Eiffelturm sehen, den Louvre besuchen oder die Kathedrale Notre Dame besichtigen. Wenn Sie auf Ihrer Seine Kreuzfahrt nach Paris kommen, dann können Sie im Quartier Latin einen Café au lait trinken, über die berühmte Champs Elysée flanieren oder sich in einem der unendlich vielen Restaurants ein wunderbares französische Menü schmecken lassen.

 

Bevor Sie die Innenstadt von Paris verlassen, ist ein Abstecher zum berühmt-berüchtigten Schloss Versailles, dem König Ludwig XIV. seinen prunkvollen Stempel aufgedrückt hat, ein absoluter Höhepunkt. Danach folgt die Seine einer malerischen Landschaft in Richtung östliche Normandie. Das wundervolle Licht an den charmanten Uferlandschaften mit ihren Wiesen und Wäldern inspirierte Maler wie Monét oder Renoir zu einzigartigen Kunstwerken. Der berühmte „Seerosenteich“ von Claude Monét entstand auf seinem Grundstück im Dörfchen Giverny, unweit der Seine. Über die Hafenstadt Rouen bis Honfleur und Le Havre führt Sie die Seine durch eine traumhaft schöne Gegend.

 

1 Woche Flusskreuzfahrten auf der Seine ab/bis Paris

1 Woche Flusskreuzfahrt in Frankreich auf der Seine: 10 Schiffe fahren regelmäßig bis 31. Dezember 2023 auf der Seine.

Die Flüge Wien - Paris - Wien können wahlweise dazugebucht werden!

 

1 Woche MS Amadeus Diamond auf der Seine ab/bis Paris

MS Amadeus Diamond - 1 Woche Flusskeuzfahrt auf der Seine ab/bis Paris: Mit der MS Amadeus Diamond auf der Seine, die sich in vielen Windungen und Krümmungen durch Nordfrankreich schlängelt, zwischen der pulsierenden Weltstadt Paris und den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie. Die Reise beinhaltet auch einige selten besuchte Attraktionen mit französisch-charmantem Ambiente. Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Paris über Conflans, Rouen, Le Havre, Bayeux, Les Andelys und zurück nach Paris findet regelmäßig bis 26. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Paris - Wien können wahlweise dazugebucht werden!

 



1 Woche MS Seine Comptesse auf der Seine ab/bis Paris

1 Woche Flusskeuzfahrt mit der MS Seine Comptesse auf der Seine ab/bis Paris: Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Paris über Rouen, Le Havre (Paris), Caudebec-en-Caux, Vernon, Conflans-Sainte-Honorine zurück nach Paris findet jede Woche Samstag bis 31. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Paris - Wien können wahlweise dazugebucht werden!

 



Rhône

Die Provence ist bekannt für ihr unglaubliches Licht und die lilafarbenen Lavendelfelder. Hier haben sich berühmte Künstler wie Picasso, Chagall, Cézanne oder van Gogh niedergelassen und von der überwältigen Landschaft inspirieren lassen. Cézanne war sogar so begeistert, dass er das schluchtenreiche Kalksteingebirge der Provence in über 200 Gemälden verewigt hat. Bei einer Frankreich Flussreise auf der Rhône werden Sie nachempfinden, warum diese Region so eine große Anziehungskraft ausübt. Zwischen Lyon, Avignon und Arles liegen viele historische Burgen, Schlösser und Kirchen inmitten der schönsten Weingebiete Frankreichs.

 

Die Provence und Camargue gehören zu den schönsten Regionen im Süden Frankreichs. Eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône führt Sie zu unzähligen Höhepunkten mittelalterlicher Baukunst, durch verträumte Winzerorte und hügelige Weingebiete, gesäumt von steilen Bergfelsen aus Kalkstein und vom Fluss ausgehöhlten Schluchten, an denen Wasserfälle hinabrauschen. Auf der Strecke zwischen Lyon und Arles werden Sie aus dem Schwärmen nicht herauskommen und in jedem Moment etwas Neues entdecken. Diese Gegend ist einfach zum Genießen schön.

 

Sie werden jede Menge Naturschauspiele, malerische Weinregionen und üppige Lavendelfelder erblicken, den Duft der Pflanzen und Kräuter der Provence schnuppern und die wunderbaren Weine der zahllosen Winzer und Winzervereinigungen probieren können. Die bekanntesten Weine dieser Region sind die Cotes de Provence und die Cotes du Rhône, die bei Weinkennern sehr geschätzt sind. Vor allem Rot- und Roséweine aus der Provence erhalten auf Weinmessen oder bei -verkostungen häufig Medaillen. Die Provence ist nicht nur für Wein- und Lavendelanbau bekannt. Rechts und links der Rhône liegen auch die wichtigsten Trüffel-Regionen Frankreichs.

 

Die Rhône ist ein besonderer Fluss, der durch die schönsten Regionen der Schweiz und Frankreich bis ins Mittelmeer fließt. Er entspringt am Rhône-Gletscher im Schweizer Kanton Wallis, strömt vorbei an den höchsten Bergen der Schweizer Alpen, durch den Genfer See hinein nach Frankreich. Immer Richtung Westen gelangt sie vom französischen Juragebirge bis zur größten Stadt an seinen Ufern: Lyon. Vereint mit dem Fluss Saône, der von Norden aus dem Burgund kommt, fließt die Rhône von Lyon bis Arles durch die malerische Provence in die Camarque, wo sie kurz vor der Mündung in das Mittelmeer ein breites Delta zwischen Arles, Saint-Maries-de-la-Mer und Fos-sur-Mer bildet. Dieser Teil der Camarque ist für seine weißen Pferde, schwarzen Stiere sowie die Sumpf- und Wasservögel, vor allem Flamingos, Reiher und Löffler bekannt.

 

Lyon, Avignon oder Arles haben alle eins gemeinsam: Sie liegen an der Rhône und zählen zu den schönsten Städten Frankreichs. Auf Ihrer Rhône Flusskreuzfahrt können Sie das römische Amphitheater von Arles bewundern, den Papstpalast und die Brücke St. Bénézet in Avignon bestaunen oder durch die Altstadt von Lyon und die Markthallen „Les Halles Paul Bocuse“ flanieren!

 

Saone

Die Saône ist mindestens so reizvoll wie die bekannteren französischen Flüsse Rhône oder Seine. Bevor sie in Lyon in die Rhône fließt, zeigt sich die Flusslandschaft der Saône von ihrer schönsten Seite. Sie durchläuft oder streift Gebiete, die für besondere kulinarische Leckerbissen und Weine bekannt sind, darunter die Bourgogne, Burgund oder Beaujolais. Auf dem Wasser trifft man viele verschiedenartige Schiffe und Boote, die in Kombination mit den kleinen Uferdörfern und Weinbergen ein wundervolles Bild abgegeben.

 

Der Fluss fließt mit geringer Strömung und herrliche klarem Wasser vorbei an weiten Wiesen, langen Pappelalleen am Ufer, waldreichen Tälern und zahlreichen Weinbergen. Die Saône streift kleine Dörfer mit Häusern aus grauem Stein und bunten Dachziegeln und offenbart Schlösser und Kathedralen aus dem Mittelalter. Die meist angenehme Wärme und Sonnenschein verraten, dass sich dieser Fluss auf dem Weg in Richtung Süden befindet. Bevor er bei Lyon in die Rhône mündet, gibt es viel zu sehen und zu erleben.

 

In den Burgunder Weinbergen reifen die Trauben für einige der berühmtesten Weine der Welt: Chablis, Rully, Meursault und Pouilly-Fumés. Doch egal, ob Sie ein passionierter Weinkenner oder Neuling sind, allein beim Anblick der malerischen französischen Landschaft in der Bourgogne, wozu die Region Burgund gehört, wird Ihnen jeder Schluck noch mal so gut schmecken.

 

Gutes Essen und Frankreich, das gehört irgendwie zusammen. Auch die Regionen rund um das Saône-Tal bieten ihren Besuchern viele Gaumenfreuden. Abgesehen vom bekannten Dijon-Senf gibt es von Beaune über Charlon-sur- Saône bis Mȃcon viele regionale Köstlichkeiten. „Poulet de bresse“ ist so eine. Ins Deutsche übersetzt „Bressehuhn“ oder Huhn aus der Bresse, einem ganz bestimmten Gebiet in dieser Gegend. Das ursprüngliche Rezept stammt von Henri IV, der bei einem Besuch dieser Region „la fameuse poule au pot“ probiert hat und vom Geschmack und der Zartheit des Hühnerfleisches begeistert war. Am meisten beliebt ist das „Poulet de Bresse“ aus dem Backofen. Weitere regionale Spezialitäten sind Boeuf Bourguignon, also Rindergulasch in Rotwein, Oeuf Meurette, pochiertes Ei auf Knoblauchcrouton in Rotweinsoße oder Pouchouse, das sind Fische der Saône in Weißwein pochiert mit Gemüse.

Und natürlich dürfen die typischen Trüffel aus dem Burgund nicht fehlen, die sich sehr gut für Terrinen eignen oder lecker gerieben Pasta und Omelette verfeinern.

 

1 Woche auf Rhone & Saone ab/bis Lyon

1 Woche Flusskreuzfahrt in Frankreich auf der Rhone und der Saone: 10 Schiffe fahren regelmäßig bis 31. Dezember 2023 auf Rhone & Saone.

Die Flüge Wien - Lyon - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 

1 Woche MS Amadeus Provence auf Rhone & Saone ab/bis Lyon

1 Woche Flusskreuzfahrt in Frankreich auf der Rhone mit der MS Amadeus Provence inklusive Flüge Wien - Lyon - Wien: Die Provence – allein schon der Name verheißt ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne, ein Land, das sowohl mit Kulturschätzen erster Güte, landschaftlichen Raritäten und natürlich Düften und Aromen aufzuwarten hat, wie kaum ein anderes. Diese Flusskreuzfahrt findet regelmäßig bis 31. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Lyon - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



1 Woche MS VIVA Voyage Premium all inclusive auf Rhone & Saone ab/bis Lyon

1 Woche Flusskeuzfahrt auf Rhone & Saone mit der MS VIVA Voyage ab/bis Lyon: Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Lyon nach Viviers, Arles, Martigues, Avignon, Tournon-sur-Rhône zurück nach Lyon findet regelmäßig von 1. Oktober bis 31. Dezember 2023 statt. Die Flüge Wien - Lyon - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 

1 Woche MS Bijou du Rhone auf der Rhone & Saone ab/bis Lyon

1 Woche Flusskeuzfahrt mit der MS Bijou du Rhone auf Rhone & Saone ab/bis Lyon: Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Lyon über Chalon-sur-Saône, Macon, Villefranche-sur-Saône, Viviers, Arles, Avignon und Châteauneuf-du-Pape zurück nach Lyon findet jede Woche Mittwoch bis 31. Dezember 2023 statt.

Die Flüge Wien - Lyon - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



Rio Douro

Rio Douro

Von Nordspanien kommend durchquert der Fluss das zauberhafte Douro-Tal, dessen landschaftliche und kulturelle Vielfalt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bevor er bei Porto in den Atlantik mündet. An seinen Ufern liegen traumhafte Weinlandschaften, deren Trauben die Grundlage für den weltbekannten Portwein liefern.

 

Der letzte Teil des 900 Kilometer langen Douro, bevor er bei Porto in den Atlantik fließt, ist eine echte Natursensation. Hier hat sich der Fluss tief in die Landschaft eingegraben und an seinen Ufern türmen sich steile Rebterrassen. Zwischen dem spanischen Vega de Terrón und der Hauptstadt des Portweins liegt das legendäre Douro-Tal, die älteste geschützte Weinregion der Welt. Malerische Orte wie Pinhão oder Régua, mittelalterliche Kathedralen, Wallfahrtskapellen und prächtige Herrenhäuser bieten eine fantastische Kulisse für spektakuläre Aussichten.

 

Porto und zahlreiche Weindörfer im Douro-Tal

Porto ist neben Lissabon die bekannteste Stadt Portugals und zugleich eine der ältesten Städte der Iberischen Halbinsel. Seit dem Mittelalter genießt Porto auch dank seiner Lage an der Mündung des Flusses Douro in den Atlantik eine besondere Stellung. Besonders die hügelige Altstadt mit ihren beeindruckenden Bauwerken bildet ein herrliches Panorama. Bei einer Stadtbesichtigung im Rahmen Ihrer Douro Kreuzfahrt erkunden Sie die gut erhaltene Innenstadt mit ihren zahlreichen barocken Kirchen und Gebäuden, weshalb Porto auch als „Barockstadt“ bezeichnet wird. Weiter im Landesinneren säumen Weingüter und mittelalterliche Orte die Ufer des Douro, darunter das königliche Städtchen Vila Real, Stammsitz vieler Adelspaläste. Ganz in der Nähe, in der Serra de Alvão, befindet sich der Palast Casa de Mateus, der dem weltbekannten Wein "Mateus Rosé" seinen Namen gab.

 

Im Douro-Tal wird bereits seit 2.000 Jahren Wein angebaut, denn die klimatischen und geografischen Voraussetzungen sind optimal. Auf 250.000 Hektar Granit- und Schiefergesteinen in Sonnenlage mit wenig Niederschlag gedeihen Weintrauben mit Top-Qualität. Exportschlager Nummer Eins ist der berühmte Portwein, der sich gegenüber normalen Weinen durch seine zahlreichen Sorten, unterschiedlichen Süße-Grade und seinen intensiven Geschmack auszeichnet. Beim Genuss ist allerdings Vorsicht geboten, denn der Alkoholgehalt von 19 bis 22 Volumenprozent liegt deutlich höher als bei den meisten Weinsorten.

 

1 Woche am Rio Douro ab/bis Porto

1 Woche Flusskreuzfahrt in Portugal am Rio Douo ab/bis Porto:

6 Schiffe fahren von der portugiesischen Metropole Porto bis hin zur spanischen Grenze durchqueren Sie den Norden Portugals an Bord Ihres Schiffes. Der Weg führt Sie vorbei an den langsam ansteigenden, bewaldeten Hügelketten der Serras. Immer wieder unterbrochen wird diese Landschaftsform durch das satte Grün der Talsohlen. Die terrassenförmig angelegten Weingärten werden vor allem für den Anbau des weltberühmten Portweins intensiv genutzt. Das Tal des Douro bildet, mit den Tälern weniger Nebenflüsse, das älteste gesetzlich abgegrenzte Weinbaugebiet der Welt. Diese Reise findet regelmäßig bis 30. November 2023 statt.

 

1 Woche MS Douro Serenity & MS Douro Queen - ab/bis Porto

1 Woche Flusskeuzfahrt mit der MS Douro Serenity oder der MS Douro Queen am Rio Douro in Portugal ab/bis Porto: Diese 8 tägige Flusskreuzfahrt von Porto über Leixoes / Porto, Caldas de Aregos - Resende, Pinhão, Barca d\'Alva, Pocinho, Peso da Régua zurück nach Porto findet jede Woche Donnerstag bis 31. Dezember 2023 statt. Kennzeichen des Dourotals sind steile Hänge und grandiose Weinterrassen, nicht umsonst zählt es zum UNESCO-Weltkulturerbe. Entdecken Sie auf unserer Reise die Schönheit der Architektur Portos und lassen Sie sich in den reizvollen Städten des portugiesischen Hinterlandes ins Mittelalter entführen. Im spanischen Salamanca, dem „lebendigen Museum“, können Sie Geschichte in Form von jahrhundertealten Bauwerken praktisch anfassen. Im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt erwartet Sie die portugiesische Hauptstadt Lissabon, eine moderne Metropole mit historischem Charme. Zubuchbare Leistungen: Getränke auf Ihrer Kreuzfahrt: 190 € p. P. / Ausflugspaket mit 4 Ausflügen MS DOURO QUEEN: 149 € p. P. / Reiseversicherung..

Die Flüge Wien - Porto - Wien können wahlweise dazugebucht werden.

 



1 Woche MS Douro Spirit ab/bis Porto inklusive Flüge ab/bis Wien

MS Douro Spirit - 1 Woche Flusskreuzfahrt in Portugal am Rio Douo ab/bis Porto inklusive Flüge Wien - Porto - Wien: Erleben Sie eine Flusskreuzfahrt der außergewöhnlichen Art: Von der portugiesischen Metropole Porto bis hin zur spanischen Grenze durchqueren Sie den Norden Portugals an Bord Ihres Schiffes, der MS Douro Spirit. Der Weg führt Sie vorbei an den langsam ansteigenden, bewaldeten Hügelketten der Serras. Immer wieder unterbrochen wird diese Landschaftsform durch das satte Grün der Talsohlen. Die terrassenförmig angelegten Weingärten werden vor allem für den Anbau des weltberühmten Portweins intensiv genutzt. Das Tal des Douro bildet, mit den Tälern weniger Nebenflüsse, das älteste gesetzlich abgegrenzte Weinbaugebiet der Welt. Es erwartet Sie eine einzigartige Kulisse und herrliches Essen. Diese Reise findet zu folgenden Terminen statt: 10., 17., 24. April / 15., 22., 29. Mai / 5., 12. Juni / 24., 31. Juli / 7., 14. August / 18., 25. September / 2., 9., 30. Oktober / 6. November 2023. Im Preis inkludiert sind die Flüge und Vollpension mit Getränken.

 

1 Woche MS Douro Cruiser ab/bis Porto inklusive Flüge Wien - Porto - Wien

MS Douro Cruiser - 1 Woche Flusskreuzfahrt in Portugal am Rio Douo ab/bis Porto inklusive Flüge ab/bis Wien mit all inclusive Getränkepaket: Auf dieser einzigartigen Flusskreuzfahrt erleben Sie den Norden Portugals von seiner schönsten Seite. An Bord der ebenso eleganten wie komfortablen MS Douro Cruiser erkunden Sie die schönsten Städte Portugals wie Porto, Lamego oder auch das spanische Salamanca. Ob Sie nun gemütlich am Sonnendeck entspannende Stunden verbringen, den einen oder anderen Portwein verkosten oder kulturelle Highlights erforschen und die zahlreichen Städte entdecken - auf dieser Flussreise auf den wohl 220 schönsten und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Flusskilometern Europas ist für jeden etwas dabei! Die Reise findet jeden Dienstag von 18. April bis 27. Juni und von 15. August bis 5. September 2023 statt. Die Vollpension mit all inclusive Getränkepaket und die Flüge Wien - Porto - Wien inklusive Transfers Flughafen - Schiff - Flughafen sind im Preis inkludiert! Bei Buchung einer Deluxe Kabine am Oberdeck bis 31. Oktober 2022 sparen Sie € 100,- pro Person!

 



A-ROSA ALVA Premium all inclusive auf dem Douro ab/bis Porto

A-ROSA ALVA - 1 Woche Flusskreuzfahrt in Portugal auf dem Rio Douro ab/bis Porto: Sie starten in Porto und gelangen durch das Alto-Douro-Tal, das älteste geschützte Weinbaugebiet der Welt, nach Vega de Terron. In Barca d´Alva sind Sie dann wieder inmitten der Weinberge des Alto-Douro-Tals. Diese 1 wöchige Flusskreuzfahrt von Porto über Regua, Pinhao, Vega Terron, Barca d´Alva Pocino, Regua und Bitetos zurück nach Porto findet jede Woche Mittwoch von 22. März bis 18. Oktober 2023 statt.

 



Nil

Nilkreuzfahrten sind die angenehmste Art, die Kulturstätten des Alten Ägypten entlang des Nils zu erkunden.

Seit jeher hat der Nil die Geschichte Ägyptens geprägt und ist auch heute seine Lebens- und Hauptverkehrsader mit Luxor als Dreh- und Angelpunkt. Er ist mit seinen mehr als 6.500 Kilometern, neben dem Amazonas, zum längsten Fluss der Welt. Er entspringt im Inneren Afrikas in den Bergen von Ruanda und Burundi, durchfließt als einziger afrikanischer Fluss die Sahara und mündet in einem riesigen Delta nördlich von Kairo bei Alexandria ins Mittelmeer. Die Feluken mit ihren Dreieckssegeln glänzen im Nil noch heute als Zeugen vergangener Zeit.

 

Schnupperkreuzfahrt oder doch die große 15-tägige über 1.000 Kilometer lange Nilkreuzfahrt von Kairo bis Assuan?

 

Sind Sie an der ganzen Vielfalt des Nils von den Pyramiden bei Kairo bis nach Assuan interessiert oder kennen Sie den Teil zwischen Luxor und Kairo noch nicht, dann empfehlen wir Ihnen die 11- bzw. 12- oder die 15-tägige Nilkreuzfahrt.

 

Sehenswürdigkeiten am Nil:

 

  • Theben-West (Westliches Nilufer) – Königsgräber im Tal der Könige, die Tempel der Hatschepsut, und die gewaltigen Memnon Kolosse
  • Theben-Ost (Östliches Nilufer) - Tempelanlage von Karnak mit den eindrucksvollen Kolonnaden, Luxor-Tempel mit der Sphingen-Allee und dem Heiligen See
  • Edfu - der gut erhaltene Horustempel
  • Kom Ombo - Doppeltempel des Sobek und des Haroeris
  • Assuan - Nassersee Staudamm, auf der Insel Agilkia der Philae-Tempel
  • Abu Simbel - Tempel mit den Kolossalstatuen

 

Buchen sie jetzt bei Kreuzfahrtzentrum.at, dem Nilkreuzfahrt-Spezialisten in Österreich, ihren nächsten Urlaub auf einem der 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiffen.

11 Tage Kairo mit Pyramiden & Nilkreuzfahrt Deluxe Schiff inkl. Flüge

11 Tage Kombination Kairo & Pyramiden mit Nilkreuzfahrt von Kairo bis Luxor bzw. von Luxor bis Kairo auf den 5* Deluxe Kreuzfahrtschiffen MS Royal Vision oder MS Crown Vision inklusive 15 Ausflüge: Diese 11-tägige Reise mit Flügen Wien - Kairo / Luxor - Kairo - Wien beginnt mit der Besichtigung von Kairo, den Pyramiden von Gizeh. Einschiffung in Kairo am 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiff MS Royal Vision oder MS Crown Vision in der gebuchten Kabinenkategorie mit Vollpension. Während der Reise sind 15 Ausflüge und Besichtigungen in Kairo und am Nil inklusive. Die Reise findet jede Woche Donnerstag und Sonntag bis 2. Nov. 2023 statt.

Frühbucherbonus in Höhe von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30. November 2022!

 

15 Tage Kairo mit Pyramiden & Nilkreuzfahrt Deluxe Schiff inkl. Flüge

15 Tage Kombination Kairo & Pyramiden mit Nilkreuzfahrt von Kairo bis Assuan bzw. von Assuan bis Kairo auf den 5* Deluxe Kreuzfahrtschiffen MS Royal Vision oder MS Crown Vision inklusive 19 Ausflüge: Diese 15-tägige Reise mit Flügen Wien - Kairo / Assuan - Kairo - Wien beginnt mit der Besichtigung von Kairo, den Pyramiden von Gizeh. Einschiffung in Kairo am 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiff MS Royal Vision oder MS Crown Vision in der gebuchten Kabinenkategorie mit Vollpension. Während der Reise sind 19 Ausflüge und Besichtigungen in Kairo und am Nil inklusive. Die Reise findet jede Woche Donnerstag und Sonntag bis 2. Nov. 2023 statt.

Frühbucherbonus in Höhe von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30. November 2022!

 



Kairo mit Pyramiden & 5 Tage Deluxe Schiff Nilkreuzfahrt inklusive Flüge

8 Tage Kombination Kairo & Pyramiden mit Nilkreuzfahrt: Diese 8-tägige Reise mit Flügen Wien - Kairo / Kairo - Luxor / Assuan - Kairo - Wien, beginnt mit der Besichtigung von Kairo, den Pyramiden von Gizeh, Sphinx und und die Kultstädte Memphis und Sakkara wowie das ähyptische Nationalmuseum. Flug von Kairo nach Luxor. Einschiffung am 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiff Solaris I oder II in Balkonkabinen mit Vollpension. Besichtigungen in Luxor, Edfu, Kom Ombo und Assuan, während der Nilkreuzfahrt. Die Reise findet jede Woche Freitag bis 19. Mai 2023 statt. Frühbucherbonus in Höhe von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30. November 2022!

 

Kairo mit Pyramiden & 1 Woche Nilkreuzfahrt Deluxe Schiff & 1 Woche Badeurlaub am Roten Meer inkl. Flüge

15 Tage Kombination Kairo & Pyramiden mit1 Woche  Nilkreuzfahrt & 6 Tage Badeurlaub am Roten Meer im 4/5* Hotel mit all inclusive "GRATIS": Diese 15-tägige Reise mit Flügen Wien - Kairo / Kairo - Luxor / Hurghada - Kairo - Wien beginnt mit der Besichtigung von Kairo, den Pyramiden von Gizeh und dem neu eröffnete Nationalmuseum der ägyptischen Zivilisation (Mumienmuseum). Flug von Kairo nach Luxor. Einschiffung am 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiff Solaris I oder II in Balkonkabinen mit Vollpension. Während der 1-wöchigen Nilkreuzfahrt Besichtigungen in Luxor, Edfu, Kom Ombo und Assuan. Der Badeurlaub am Roten Meer im 4*Hotel mit all inclusive ist jetzt "GRATIS". Die Reise findet jede Woche Samstag bis 30. April 2023 statt.

Frühbucherbonus in Höhe von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30. November 2022!

 



5*Deluxe Schiff mit VP & 1 Woche Badeurlaub in Hurghada 4*Hotel mit ai

2 Woche Kombination 5*Nilkreuzfahrt am Deluxe Schiff und "GRATIS" 1 Woche Badeurlaub in Hurghada im 4*Hotel Long Beach oder Magic Beach mit all inclusive: Diese 14-tägige Reise inkludiert folgende Leistungen: Flüge Wien - Hurghada - Wien inklusive aller Gebühren und Transfers in Ägypten. 1 Woche Nilkreuzfahrt am 5*Deluxe Schiff in einer Außenkabine mit Vollpension und 1 Woche Badeurlaub am Roten Meer in Hurghada im 4*Hotel Long Beach oder Magic Beach mit all inclusive. Die Reise findet jede Woche Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 2. Nov. 2022 bis 15. April 2023 statt.

 

1 Woche Nilkreuzfahrt am 5* Deluxe Schiff inklusive Flüge ab/bis Wien

8 Tage Silvester Nilkreuzfahrt: Diese einmalige 8-tägige Reise mit Flügen Wien -  Luxor/Luxor - Kairo - Wien, Einschiffung am 5*Deluxe Nilkreuzfahrtschiff Solaris I oder II in Balkonkabinen mit Vollpension. Silvester Gala mit Dinner und Show. Die Kreuzfahrt führt Sie von Luxor nach Edfu, Kom Ombo und Assuan, und über Kom Ombo und Edfu zurück nach Luxor. Die Reise findet von 30. Dezember 2022 - 6. Jänner 2023 statt. Verlängerungen sind in Kairo oder am Roten Meer möglich. Frühbucherbonus in Höhe von € 100,- pro Person bei Buchung bis 30. November 2022!